Navigationsweiche Anfang

Navigationsweiche Ende

Univ.-Prof. Dr.-Ing. Bert Leerkamp

Prof. Leerkamp schloss sein Bauingenieurstudium an der Technischen Universität Hannover im Jahr 1991 (Dipl.-Ing.) ab. Bis 1995 arbeitete er als wissenschaftlicher Mitarbeiter am Institut für Verkehrswirtschaft, Straßenwesen und Städtebau und promovierte 1996 mit dem Thema „Entwurfselemente des Lieferverkehrs für Hauptverkehrsstraßen“. Er war zwischen 1995 und 2003 Gruppenleiter im Stadtplanungsamt, Abteilung für Verkehrsplanung in Dortmund. Zwischen 2003 und 2009 übernahm er die Professur für Verkehrssysteme und Verkehrsmanagement an der Hochschule Bochum und leitet seit 2009 das Lehr- und Forschungsgebiet für Güterverkehrsplanung und Transportlogistik an der Bergischen
Universität Wuppertal. Prof. Dr.- Ing. Bert Leerkamp ist Mitglied des Zentrums für Transformationsforschung (TransZent) der Bergischen Universität Wuppertal und des Wuppertal Instituts.

Forschungsgebiete

  • Datengrundlagen des Wirtschaftsverkehrs,
  • Modellierung des städtischen Wirtschaftsverkehrs,
  • Netzgestaltung für den Güterverkehr,
  • Wirtschaftsverkehrskonzepte für städtische Räume,
  • Nachhaltigkeit und Transformation.

Lehre

  • Planung und der Betrieb von Güterverkehrssystemen,
  • Verkehrsträger im Güterverkehr und Intermodalität,
  • Gütertransport in Ballungsräumen,
  • Daten- und Informationsmanagement,
  • Systemorientierte Betrachtung des Güterverkehrs,
  • Netzgestaltung und Modellerieung des Wirtschaftsverkehrs.

Internetauftritt

www.gut.uni-wuppertal.de